Seite drucken
Gemeinde Gomaringen (Druckversion)

Aktuell

Elternbeiträge bei Schließung der Kinderbetreuungseinrichtungen während Corona

Sehr geehrte Eltern,
 
mit der behördlichen Schließung der Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen kann die Betreuung in allen Einrichtungen der Gemeinde, Kirche und freien Träger nicht mehr stattfinden. Wir befinden uns dadurch in einer besonderen Situation, in der wir nicht unmittelbar auf alle Fragen eine abschließende Antwort geben können. Wir müssen "auf Sicht fahren", können jeweils nur vorläufig geltende Entscheidungen treffen.
Dazu gehört auch das Thema Elternbeiträge.
Für Gomaringen wurde mit allen Trägern (Gemeinde, Ev. Kirche, KiGa am Bach und Zwergenkindi) nun vereinbart, dass die Elternbeiträge ab April 2020 zunächst gestundet werden.
Dies bedeutet: Die Elternbeiträge werden für April 2020 zunächst nicht eingezogen. Damit gewinnen wir Zeit. Wir rechnen irgendwann mit einer einheitlichen Entscheidung auf Landesebene, an die wir uns dann dranhängen. Wir können also nicht ausschließen, dass die Elternbeiträge nachträglich doch noch eingezogen werden.
 
Für die Eltern/Kinder, die die Notbetreuung in Anspruch nehmen, werden die Elternbeiträge nicht gestundet, sondern weiterhin direkt eingezogen. Doch auch dieses Verfahren steht unter dem Vorbehalt, dass wir uns an die landesweite Regelung halten wollen.
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis und für Ihre Kooperationsbereitschaft in dieser besonderen Situation.
 
Bleiben Sie gesund!
 
Mit freundlichem Gruß, auch von den anderen Träger-Vertretern
 
Steffen Heß
 
 

http://www.gomaringen.de//de/rathaus/aktuell