Gemeinde Gomaringen

Seitenbereiche

  •  
  •  
  •  
  •  

Einbruch, Sachbeschädigung und Vandalismus

Einbruch, Sachbeschädigung und Vandalismus im Umbau des Dienstleistungszentrums

In der Nacht vom 12./13.03.2019 gelangten Unbekannte unbefugt auf das Grundstück der Baustelle Bahnhofstraße 8 (Dienstleistungszentrum).

Während sich der oder die Täter auf dem Grundstück aufhielten, beschmierten diese mit Markierfarbe zwei Sichtbetonwände sowie ein neu eingebautes Fenster.

Nachdem die Verwaltung am frühen Morgen die Schäden feststellte, wurde bei der Polizei Anzeige wegen Einbruch und Sachbeschädigung in Tateinheit mit Vandalismus erstattet.

Die Polizei untersuchte daraufhin den Tatort sofort auf Spuren und nahm die entsprechenden Schäden auf. Die Spurensicherung wird sich um die Beweissicherung kümmern.

Die Gemeindeverwaltung wird diese Tat nicht tolerieren und bittet um Mithilfe der Bevölkerung bei der Aufklärung der Sachbeschädigung.

Bitte melden Sie sich bei der Gemeindeverwaltung oder direkt bei der Polizei, wenn Sie durch sachdienliche Hinweise einen Beitrag zur Aufklärung leisten können.


Ihre Gemeindeverwaltung