Gemeinde Gomaringen

Seitenbereiche

  •  
  •  
  •  
  •  

"Wo wollen wir hin?"

"Wo wollen wir hin?"

GEMEINDEENTWICKLUNGSKONZEPT
GEK - GOMARINGEN 2040


Bürgerbeteiligung war in Gomaringen schon immer wichtig. So hat die Gemeinden bereits vor Jahren Arbeitskreise ins Leben gerufen, lädt regelmäßig zu den Bürger-Informationen ein, beteiligt frühzeitig im Bauleitplanverfahren und setzt die Jugendbeteiligung erfolgreich um. Zudem wurde im März 2017 der „Leitfaden
Bürgerbeteiligung“ beschlossen.

Auf dieser Basis wollen wir nun gemeinsam mit Ihnen Weichen stellen für die Zukunft Gomaringens und ein Gemeindeentwicklungskonzept (GEK) erarbeiten. Es formuliert für alle
Teilaspekte der Ortsentwicklung über einen längeren Zeitraum Planungsziele und Strategien und definiert Handlungsrahmen für kurz-, mittel- und längerfristige
Maßnahmen. Dabei ist ein solches Konzept nicht statisch, sondern ein kontinuierlicher Planungsprozess unter Einbeziehung der Bürgerschaft.


Ich lade Sie daher, auch im Namen der Gemeinde- und Ortschaftsräte ein zur


Bürgerinformation


in der Sport- und Kulturhalle am Mittwoch, 19.09.2018 um 19:00 Uhr.


Einlass ist ab 18:00 Uhr; für Essen sorgt "Zum Alze" und es gibt Getränke.

Und wir laden Sie heute bereits ein zum

Bürger-Workshop

in der Aula der Schloss-Schule am Samstag, 29.09.2018 (9:00 bis ca. 17:00 Uhr).



Hier sind Sie gefragt:


Entwickeln Sie zu den vier großen Themenfeldern Ideen und Visionen, äußern Sie Wünsche oder zeigen Sie Alternativen auf. – Der Workshop ist moderiert; für Vesper und
Getränke sorgt die Gemeinde Gomaringen.


Wir laden zum Workshop auch und besonders unsere Gomaringer Jugendlichen ein! Auch hier gibt es eine Begleitung; geplant ist ein kleines
"World Café" von 13:30 bis 15:00 Uhr, wo sie sich zwanglos einbringen können.


Zum Workshop wird auch nochmals separat eingeladen.

Ihr

Steffen Heß
Bürgermeister