Gemeinde Gomaringen

Seitenbereiche

  •  
  •  
  •  
  •  

Hinweis Hundehaltung/Verunreinigungen in Gomaringen und Stockach

Bitte beachten:

Aufgrund von vermehrten Verunreinigungen durch Hunde, insbesondere auf dem Friedhof in Gomaringen, verweisen wir auf den § 14 der Polizeilichen Umweltschutzverordnung (siehe unten) und die dringende Einhaltung der Hinweisschilder an den Friedhöfen.

§ 14

Verunreinigung durch Hunde
Der Halter oder Führer eines Hundes hat dafür zu sorgen, dass dieser seine Notdurft nicht auf Gehwegen, in Grün- und Erholungsanlagen oder in fremden Vorgärten verrichtet. Dennoch dort abgelegter Hundekot ist unverzüglich zu beseitigen.

Gerne können Sie auch Beutel im Bürgerbüro Gomaringen abholen. Es gibt vorbildliche Hundehalter, die die Hinterlassenschaften ordnungsgemäß entsorgen. Dafür vielen Dank.

Ein Verstoß gegen die obigen Regelungen stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einer Geldbuße geahndet wird.

Ihre Gemeindeverwaltung